Strongman Run 2009

Donnerstag, 09.04.2009

Gebietsverkaufsleiter Thomas Bösch zum 2. Mal dabei

Am 29. März 2009 fand auf dem Gelände des Airport Weeze nahe der niederländischen Grenze der Fisherman’s Friend StrongmanRun 2009 statt. Dabei standen den über 6.000 Läufern zwei Runden à 9 km bevor, die es wirklich in sich hatten: In der ersten Runde waren es 15, in der zweiten 17 anspruchsvolle Hindernisse, denen sich die Athleten stellen mussten.

Nach 2008 zum zweiten Mal mit dabei: Unser Gebietsverkaufsleiter Thomas Bösch (auf dem Foto in der ersten Reihe ganz links) mit seinem Team sponsored by Helmut Meeth. Unter dem Namen „Das 5te Element“ ging die Truppe mit 10 Läufern an den Start.

30.000 Zuschauer am Streckenrand unterstützten die Teilnehmer. Nach 3:07 Stunden, in denen Thomas Bösch und seinen Mitstreitern alles abverlangt wurde, überquerte das Helmut Meeth Team erschöpft, aber glücklich die Ziellinie und erreichte eine gute Mittelfeldplatzierung.

Ein weiterer Gewinner dieser Aktion: Der Verein „Buch-rettet-leben.de“, den Thomas Bösch mit seinem Team seit Dezember 2008 unterstützt. Der Verein sammelt gelesene Bücher und bietet diese auf Flohmärkten und über Anzeigenblätter an. Der komplette Verkaufserlös der gespendeten Bücher geht an die Elterninitiative krebskranker Kinder in Nürnberg.

Thomas Bösch und seine aus ganz Deuschland stammenden Teamkollegen konnten durch ihre Öffentlichkeitsarbeit in regionalen Medien und durch die Schaffung neuer Buchsammelstellen den Verein „Buch-rettet-leben.de in vorbildlicher Art und Weise unterstützen. Das Unternehmen Helmut Meeth, Hauptsponsor des Teams „Das 5te Element“, stellt für den Transport der gesammelten Bücher kostenlos einen Firmen-LKW zur Verfügung.

(red)
09.04.09