„MLine-Partner-Tag“ bei Helmut Meeth

Freitag, 06.11.2009

„Mit unseren Fachhändlern verbindet uns eine enge Partnerschaft. Nur gemeinsam mit unseren MLine Partnern können wir Erfolg haben“ – so lautet das Credo von Firmenchef Helmut Meeth. Dieser Erfolg wird dann auch schon mal zusammen gefeiert – so wie jüngst am letzten Freitag im Oktober.

Ausgewählte Fachhändler aus ganz Deutschland und dem angrenzenden Ausland waren mit ihren Verkäufer- und Montageteams in die Eifel zum „MLine-Partner-Tag“ eingeladen. Nach einem kleinen, mittäglichen Empfang bot sich den Gästen zunächst die Gelegenheit, sich auf diversen Führungen über die Fertigungsabläufe im Betrieb und die Anforderungen der RAL-Gütesicherung zu informieren. Das Unternehmen Helmut Meeth verfügt seit dem Bezug einer zusätzlichen Fertigungshalle im Jahr 2007 über eine Produktionsfläche von ca. 6.000 qm. Mittels modernster Technik werden hier Fenster und Haustüren aus Kunststoff und Aluminium für den deutschen und europäischen Markt gefertigt. Im Anschluss an die Besichtigungen traf sich das Helmut Meeth Team mit seinen Gästen noch einmal bei einem kleinen „Get together“ zum Meinungsaustausch.

Nach diesem für alle Seiten informativen Nachmittag ging es dann am Abend gemeinsam nach Wittlich, zum größten Oktoberfest in Rheinland Pfalz. Mit mehr als 100 Personen wurde der VIP-Bereich im 5.000 qm großen Festzelt „eingenommen“. Nach einem deftig bayerischen Abendessen dauerte es nicht lange bis MLine Partner und das Team von Helmut Meeth zur Musik der Gruppe „Aischzeit“ bierkrugschwenkend auf Bänken und Tischen standen.

Am späten Abend waren sich alle Beteiligten einig, dass der Partner-Tag bei Helmut Meeth wieder eine tolle Sache war. Dementsprechend fiel auch das Fazit des Firmenchefs aus: „Unser MLine-Partner-Tag war wieder eine absolut gelungene Aktion. Bei uns wird Kundenbindung „gelebt“!“

(red)
06.11.09