30 Jahre Unternehmenszugehörigkeit

Dienstag, 15.12.2015

Sie ist von Beginn an dabei: Vor wenigen Tagen hat Klaudia Weisser (Finanzen & Personal) ihr 30-jähriges Betriebsjubiläum gefeiert. Bei Firmengründung im Jahr 1985 wurden nicht nur die Maschinen eines insolventen Vorgängerbetriebes übernommen, sondern auch die damalige Auszubildende Klaudia Weisser.

„Das war wohl eine der besten Entscheidungen unserer frühen Unternehmensgeschichte“, sagt Firmenchef Helmut Meeth im Rückblick. „Klaudia Weisser ist nicht nur fachlich kompetent, sondern auch regelrecht mit unserem Unternehmen verwoben – kurz: eine Mitarbeiterin, wie jeder Chef sie sich wünscht.“

„1985 als wir angefangen haben, waren wir nur fünf Mitarbeiter hier, zwischenzeitlich sind wir auf 150 gewachsen und haben natürlich in allen Bereichen große Entwicklungen mitgemacht. Aber unsere Mitarbeiter sind unser Lebenselixier geblieben“, sagt Klaudia Weisser (49) im Rückblick auf die vergangenen 30 Jahre.

(bs)
15.12.15